#aufstehen 2

Aufstehen nimmt den Sitzenbleibern die Sicht, also stehen am Ende alle auf. Und es ist wie vorher. Damit sich was ändert, hier ein Blick von den Milliardären hin auf die großen Unternehmen. Anlass, auf der Seite Leitartikel einen weiteren anzupreisen: Erschienen am 27.12.2017, Die Dreifaltigkeit der Tributökonomie von Fabian Scheidler. Wer das liest, versteht die Anregungen hier für das kommende Programm der Sammlungsbewegung. Schiere Größe … #aufstehen 2 weiterlesen

Wie es schaffen

Eine gerechte und gute Gesellschaft mit mehr Gleichheit und ohne Armut ist nicht nur wünschenswert sondern auch möglich. Seit der Wende wurde die Sozial- und Gesellschaftspolitik der Sozialdemokraten und die katholische Soziallehre innerhalb der Unionspolitik zugunsten einer neoliberalen Antwort auf die Armut, nämlich noch mehr Armut, aufgegeben. (Verdi-Chef Bsirske: Deutschland ist ein Steuerparasies für Erbende, Vermögende und Spekulanten.) Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtverbandes, Berlin, … Wie es schaffen weiterlesen