Preiskrieg

Vom Preiskrieg wird gesprochen, wenn Produkte oder Dienstleistungen nicht über Qualität und Service, sondern über einen niedrigeren Preis verkauft werden. Je öfter der Markt gesättigt ist, desto mehr kommt es zu Preiskriegen. Die Kriegstreiber: Branchen und Firmen, die sich gegenseitig beim Preis unterbieten. Dabei wird zum Teil durch Quersubventionierung der Verlust ausgebügelt oder es wird auf einen Gewinn verzichtet, in der Hoffnung, nach der Marktbereinigung … Preiskrieg weiterlesen